KREIS Haus

Devi Bühler (wissenschaftliche Mitarbeiterin Forschungsgruppe Ökotechnologie und Präsidentin des Synergy Village) beauftragt mich damit, einen Workshop während der Bauphase des Projektes ihres KREIS-Hauses (Klima und Ressourcen-Effizientes Suffizienz Haus) zu organisieren. Das Ziel war es, die Themenbereiche zu vertiefen und gleichzeitig den Fortschritt des Baus vor Ort mitzuverfolgen und sich mit den Experten/-innen auszutauschen.

Die Herausforderung bei dem Projekt war es, die Themenbereiche und Referenten*innen zu finden und sie den Teilnehmern/-innen zum richtigen Zeitpunkt der Bauphase zu präsentieren. Die Themen des Workshops waren: Einblick in die Planung, Rohbau aus Holz, ausbauen mit Naturmaterialien, geschlossene Energie-, Wasser- und Nährstoffkreisläufe, platzsparende Inneneinrichtung aus innovativen Materialien und einfaches Leben.

Planer/-innen, Baufirmen, Handwerker/-innen und Experten/-innen haben unseren Teilnehmern/-innen Anregungen zu den Themen Tiny House, baubiologisches Bauen sowie ökologisches und suffizientes Wohnen geboten. Der Hoffnung ist, dass jede/r Teilnehmer/-in die gelernten Themen vertiefen und sie in eigene Projekte einbringen kann.

Data
07/2021
Auftraggeber
ZHAW
Dienstleistung
Workshop
Anlage
Download